Webanwendungen: Office 2007 Dateien werden als ZIP heruntergeladen

zipper Ein Server von uns versuchte wiedereinmal besonders originell zu sein: Eine in WordPress hochgeladene „.docx“ Datei wurde im Internet Explorer als „.zip“ zum Download offeriert. So richtig böse kann man dem dem Server nicht sein, hat er doch recht: Die Office 2007 Dateien sind an sich Zips, und trotzdem möchte man sie mit Word öffnen, oder?

Nach einigem Fluchen bin ich auf den korrekten Eintrag gestossen und konnte die Lösung ableiten. In der Datei /etc/mime.types folgendes am Ende hinzufügen und gut is:

application/vnd.ms-word.document.macroEnabled.12 .docm
application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.document docx
application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.template dotx
application/vnd.ms-powerpoint.template.macroEnabled.12 potm
application/vnd.openxmlformats-officedocument.presentationml.template potx
application/vnd.ms-powerpoint.addin.macroEnabled.12 ppam
application/vnd.ms-powerpoint.slideshow.macroEnabled.12 ppsm
application/vnd.openxmlformats-officedocument.presentationml.slideshow ppsx
application/vnd.ms-powerpoint.presentation.macroEnabled.12 pptm
application/vnd.openxmlformats-officedocument.presentationml.presentation pptx
application/vnd.ms-excel.addin.macroEnabled.12 xlam
application/vnd.ms-excel.sheet.binary.macroEnabled.12 xlsb
application/vnd.ms-excel.sheet.macroEnabled.12 xlsm
application/vnd.openxmlformats-officedocument.spreadsheetml.sheet xlsx
application/vnd.ms-excel.template.macroEnabled.12 xltm
application/vnd.openxmlformats-officedocument.spreadsheetml.template xltx 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.