Redcode und CoreWars: Wilkies Benchmark für Linux

Kennt noch jemand Corewars? Geiles Teil!!! Mein Problem war, dass der Wilkies Benchmark (JKW’s Beginner’s Benchmark), der eine Punktzahl für einen zu testenden Krieger ausspuckt, ein .bat File war mit QBasic-Erweiterung. Glücklicherweise hat Philipp Kendall ein C-Replacement geschrieben. Leider darf ich die aufbereitete Version hier nicht hochladen, aber das Vorgehen war das Folgende:

  1. Wilkies Benchmark herunterladen und alle .bat und .bas löschen.
  2. Das C-Replacement herunterladen, kompilieren und das Resultat in das Wilkiesverzeichnis tun.
  3. Eine Datei .kothrc erstellen. Auf der ersten Zeile den Pfad zum pmars (am Besten mit -p und -v 0 Option) eintragen, auf der zweiten Zeile die Linie aus dem Readme.txt des C-Replacements übernehmen.
  4. Alle Krieger umbenennen, so dass sie in Kleinbuchstaben geschrieben sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.