Laptop spezialtasten in Xorg nutzen (Debian)

Was hab ich nicht alles gelesen wie das gehen soll… Dateien und X-Startskripts und hastdunichtgesehn. Aber eigentlich ist es ganz einfach unter Debian die Spezialtasten (Lauter, Leiser, etc) in Betrieb zu nehmen:

  1. xev | grep -i keycode starten, zum erscheinenden Fenster fahren und die entsprechenden Tasten drücken. Keycodes notieren.
  2. Datei /etc/X11/Xsession.d/40xorg-custom_load-xmodmap ansehen. Die ersten beiden Zeilen beinhalten die Dateien, wo man die Codes hineinschreiben kann.
  3. Mein /etc/X11/Xmodmap für den Compaq nx8220:
keycode 174 = XF86AudioLowerVolume
keycode 176 = XF86AudioRaiseVolume
keycode 160 = XF86AudioMute
keycode 205 = XF86ScreenSaver
keycode 245 = XF86AudioPause

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.